Kategorie Archive: Peppetto’s Alltag

Hinter den Kulissen

Weihnachts-Deadline

Weihnachten kommt schneller als man glaubt und steht quasi schon vor unserer Tür. Wir hoffen, Ihr seid heuer gut vorbereitet. Denn nur wer bis zum 26.11. bestellt (und bezahlt), kann sicher sein, dass wir das auch noch rechtzeitig fertigen und versenden können. Streicht euch am besten das Datum jetzt schon dick im Kalender an: 26.11.2017...
Mehr lesen

Temine 2016

Das sind unsere ersten Termine für dieses Jahr. Auf folgenden Events und Ausstellungen könnt Ihr uns live besuchen, und uns wie auch unsere Werke persönlich kennenlernen:
  • "Mein Hund“ in Straubing, 20.-21.02.2016
  • Karlsfelder Künstlerdult 2016, 20.03.2016
  • "Mein Hund“ in Kempten/Allgäu, 23.-24.04.2016
  • Tag des Hundes, Pfeffenhausen, 05.06.2016
  • "Pferde- und Hundespektakel“ in Illertissen, 17.-18.09.2016
  • ...
    Mehr lesen

    Es ist endlich Wichteltag!

    • halsband-bestickt-motive-c
    • 20141214_185008_LLS-kl

    Wichteln – das ist ein alter, beliebter Brauch in der Vorweihnachtszeit, den Frauli noch aus der Schulzeit kennt. Dabei hat jeder seinen Namen auf einen Zettel geschrieben. Aus dieser „Zettelwirtschaft“ hat wiederum jeder einen Namen gezogen, dem er dann ein Geschenk machen musste. Es war nicht immer leicht, für denjenigen ein passendes Geschenk zu finden, aber es hat auf jeden Fall immer Spaß gemacht.
    Nun haben wir dieses Jahr auch mal wieder mitgewichtelt, und zwar online, in einer unserer Facebook-Gruppen. Da es in dieser Gruppe sowieso schon hauptsächlich um Hundehalsbänder geht, war das Wichtel-Thema von vornherein klar. In einer Nachricht haben wir die Daten des „Opfers“ bekommen, mit dem Hinweis auf den Halsumfang des Hundes, und ob es ein Mädel oder ein Rüde ist. Frauli hat sich echt Mühe gegeben, und sie glaubt herausgefunden zu haben, dass das andere Frauli gerne rosa oder pink mag. Den Hundenamen hat sie leider nicht herausgefunden, zu gerne hätte sie den ja mit aufs Halsband gestickt. Aber es ist auch so echt schön geworden.
    Ein paar Tage später kam dann auch unser Wichtelpaket bei uns an. Aber wir mussten noch Geduld haben. Es sollten alle am selben Tag ihr Geschenk auspacken. Und heute war es endlich soweit. Ich zeig euch beide Halsbänder, Ihr dürft dann selbst für Euch entscheiden, welches schöner ist.

    Leider haben wir noch nichts von unserem Wichtel erfahren, ob ihm unser Halsband gefällt, und auch passt?

    Wir sind ein Star

    Nun ist auch die Presse auf uns aufmerksam geworden. Bald werden wir bekannt sein wie ein bunter Hund. Obwohl, das bin ich ja eh schon. Also, bunt, meine ich.
    Schön geschrieben haben sie das. Wer es auf dem Bild nicht lesen kann:
    „Die Designerin Jeanette Sabus ist auf den Hund gekommen und widmet sich nunmehr überwiegend der Ausstattung unserer vierbeinigen Gefährten. In ihrem Atelier in Unterschleißheim entwirft und fertigt sie Halsbänder, Geschirre und Hundemäntel nach Maß und kann diese auch individuell nach Wunsch besticken. Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Kein Kundenwunsch, der bisher nicht erfüllt wurde.
    Ebenso zählen Leinen, Halstücher, Kissen und Betten sowie sonstiges Zubehör für Haustiere und deren Zweibeiner, aber auch Dekorationen fürs traute Heim zu ihrem Sortiment.
    Nach Terminabsprache empfängt sie ihre Kunden gerne im Atelier in der Valerystraße zum Maßnehmen und zur Beratung. Und man kann natürlich der Designerin auch gern mal über die Schulter schauen.“